Jugend- und Erziehungsarbeit

In der Arbeit mit Jugendlichen mit Migrationshintergrund und im Interreligiösen Dialog ist Kommunikation der Schlüssel zu einem guten Zusammenleben, zum Lernen und zur Weiterentwicklung der Gesellschaft. Hier sollen Erfahrungen aufgezeichnet werden um diese Arbeit noch erfolgreicher zu machen.
Die Arbeit mit Jugendlichen und Kindern in einem medizinischen Kontext ist gekennzeichnet von Kommunikation auf mehreren Ebenen, bei den Kleinsten Säuglingen findet Kommunikation auf einer sehr körperlichen Ebene statt, es geht um Nähe, Geborgenheit, Bindungen zu entwickeln. Und natürlich ganz besonders um die Kommunikation mit Eltern.
Ein Kernaspekt der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist die Ehrlichkeit und die sogenannte Kongruenz also das stimmige Verhalten und die stimmige sprachliche Kommunikation.
Schließlich in der Erziehung der eigenen Kinder geht es auch um die Kommunikation der Mit-Erziehenden untereinander und miteinander.

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.